SCIENCE FICTION

Was du bekommst:

  • Softe Science-Fiction
  • Fremde Planeten, Kreaturen, Technologien & eine andere Kultur
  • Sprachdifferenzen, mit der zugehörigen Portion Humor
  • Ich-Perspektive
  • Eine Geschichte die Character-Driven ist (im Gegensatz zur Lenara-Reihe)
  • Eine Liebesgeschichte die sich unkonventionell entwickelt
  • Kämpfe, vergossenes Blut und gebrochene Knochen (nicht deine)

Womit du nicht rechnen solltest:

Eine wissenschaftliche Abhandlung zur Zerstörung eines Mondes und deren Auswirkungen auf das Öko-System.
Einigen wir uns darauf, dass die Auswirkungen nicht geil und Wahrscheinlichkeitsrechnungen in der Natur relativ sind.


Going Berserk – Die Kreathar (Band 1)

Klappentext:

Larkins Mission ist einfach: Die Gruppe Wissenschaftlerinnen beschützen, die den Kreathar helfen soll, die Ursache für ihre Stillgeburten zu finden.
Doch nicht jeder auf Krea, dem Heimatplaneten, ist glücklich über die Einmischung einer niederen Spezies wie der Menschheit und sähe sie lieber tot, als ihre Hilfe anzunehmen.
Zu scheitern würde ihre Hinrichtung auf der Erde bedeuten, doch das Überleben ihrer Freundinnen zu sichern, wird zu einer Zerreißprobe, die Larkin ohne Jokrhars Hilfe wohl nicht bestehen wird.
Alles, was sie tun muss, ist, einen Weg zu finden, ihm zu vertrauen.

Jetzt auf Amazon kaufen!

Oder mit Kindle Unlimited gratis lesen.

  


Wie geht es danach weiter?

Es sollen insgesamt 2 Bände werden, die:

  • Unabhängig voneinander gelesen werden können
  • Zeitlich überlappen
  • In sich abgeschlossen sind
  • Jeweils ein eigenes Paar pro Buch haben

Du willst keine zukünftige Veröffentlichung von mir verpassen?
Dann melde dich für meinen Newsletter an!

Updates, Schnipsel und aktuelle Infos findest du auf Instagram und Facebook.