Hi, ich bin Dominique Heidenreich.
Wienerin, 31 und Autorin von Fantasy & Sci-Fi Liebesromanen.
Ich bin Vielleserin in beiden Genres und breche gerne deren Klischees  in meinen eigenen Büchern auf.
Um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und zu sehen woran ich gerade arbeite,
besuch mich doch auf Instagram oder Facebook.


 

Was du dir von meinen Büchern erwarten kannst:

  • Angeknackste Protagonisten
  • Starke Frauen (keine Fußabtreter)
  • Teils brutale und/oder blutige Szenen
  • Humor (manchmal auch schwarz)
  • Viel Spannung (wenig Schokolade)
  • Kein Fremdgehen
  • Einvernehmlicher Sex
  • Happy End

 

Was du dir nicht erwarten solltest:

  • Protagonistinnen die von Tag 1 alles können und unbesiegbar sind
  • Dreiecksbeziehungen
  • Jugendbücher
  • Seitenlange Beschreibung der Umgebung
  • Verharmlosung von Sexismus oder Missbrauch


Lesermeinungen

„Eine unglaublich geniale Geschichte, die nicht nur rosarot erzählt wurde, sondern wirklich auch viele realistische negative Dinge ans Licht gebracht hat.“
„Nach wie vor kämpft sie mit ihren Ängsten, sie hat also immer noch nicht die unvorstellbare Wandlung zur astreinen Heldin hingelegt und genau wie beim ersten Band, finde ich genau das einfach nur genial.“ –
 Reading Maddox Girls

„Nach und nach erfahren wir die Wahrheit über ihre Vergangenheit – und das ist brutal, überraschend und überhaupt nicht vorhersehbar.“
„Überraschungen sind Programm und haben mich manchmal total sprachlos gemacht.“ 
– Ostseebücherjunkie

„Schon nach wenigen Seiten hat’s mich gepackt und ich war sowas von neugierig! Meine innere Stimme sagte; Sucht, Sucht, Sucht.“
„Eine Überraschung hier, ein paar große Oh-Momente da, und zwischendrin natürlich auch Staunen, Luft anhalten und was sonst noch so alles dazu gehört. Und das wirklich das ganze Buch über. Gibt es das? Ja!“ – 
Lesen im Mondregen

„Dominique Heidenreich spinnt von Seite 1 an ein Netz aus Geheimnissen, die man als Leser unbedingt lüften will.“
„Ein toller Debutroman, den man als Fantasy-Fan wirklich lesen sollte, da er ganz anders und neu ist. Die Autorin kann mich facettenreichen Charakteren, spannenden Szenen und vielen Geheimnissen überzeugen.“ – xobooksheaven

„Trotz des abrupten Einstiegs in die Geschichte, schaffte es Dominique Heidenreich mit ihrem flüssigen und leichten Schreibstil, das ich mich sofort in Lenaras Geschichte zu Hause fühlte und das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte.“
„Mystisch, spannend und mit jeder Menge Emotionen, konnte mich die Geschichte wirklich völlig von sich begeistern und für sich gewinnen.“ – Kati’s Fairyland


Blogbeiträge

Ein Buch zu schreiben ist wie durch ein Schlachtfeld zu laufen.

Du beginnst, je nach Vorerfahrung, mit Jeans, festen Schuhen und einer Kuchengabel.
Dann rennst du los.
Bomben knallen laut genug, um deine Knochen zu erschüttern, Kugeln fliegen dir um die Ohren, Leute brüllen Befehle, die anderen schreien vor Schmerzen.

Weiterlesen

Seit ungefähr 30 Tagen stecke ich alle meine Energie in mein nächstes Buch.
Man könnte auch sagen, ich hab Scheuklappen aufgesetzt und ignoriere den belastenden Rest.

Aber seit ungefähr einer Woche reicht das nicht mehr.
Es reicht nicht, dass ich 8-10 Stunden am Tag vor dem Laptop sitze und übersetze.

Weiterlesen